Bericht vom 3. Treffen der AG Veranstaltungen und Feste

28. Mai 2013 – 18 Uhr – Privater Ort

Zum dritten Mal traf sich die AG Veranstaltungen und Feste, um weiter an der Planung für ein großes Flohmarktfest (17. August 2013) im Thälmannpark zu arbeiten. Diesmal waren wir zu siebt und beschlossen, jetzt besonderen Wert auf die schnelle Klärung wichtiger Eckpunkte zur Umsetzung des Festes zu legen:

  • Genehmigungen für die Wege und Plätze vom Bezirk
  • Genehmigungen von der GEWOBAG
  • Möglichkeiten von Einnahmen zur Deckung der Unkosten

Im zweiten Schritt sollen dann die AnwohnerInnen und Einrichtungen des Parks informiert und zur Mithilfe bzw. zur Beteiligung aufgerufen werden. Zeitgleich soll anhand von Plakaten und Flyern auch in den umliegenden Kiezen auf das Flohmarktfest aufmerksam gemacht werden. In dem Zusammenhang hat uns sehr gefreut, dass das Dimi bereits großes Interesse bekundet hat, mitzumachen und auch die Kinderetage im Kunsthaus und die Kita „Remmi Demmi“ sehr aufgeschlossen auf eine erste Anfrage reagiert haben.

Wer auch Lust hat, in der AG Veranstaltungen und Feste mitzuarbeiten, ist jederzeit herzlich willkommen. Unser nächstes Treffen findet
am 18. Juni 2013 ab 18 Uhr in einer Privatwohnung im Park statt.

Schreib uns eine Email, wenn Du kommen möchtest: ag-vuf@gmx.de

Advertisements