Einladung zum Spaziergang durch das Thälmannpark-Areal & Kampagnenstart: „Mehr Grün für Alle im Prenzlauer Berg“

Wir haben uns im Dezember 2012 als Anwohnerinitiative im und um das Ernst-Thälmannpark-Areal gegründet, um über die zukünftige städtebauliche Entwicklung unseres Areals mit entscheiden zu können. Unsere zahlreichen konkreten Aktivitäten dokumentieren wir hier auf unserer Homepage.

Wir laden alle interessierten Bürgerinnen nun recht herzlich zu einem gemeinsamen Spaziergang durch unser spannendes Areal ein, und zwar am

Samstag, den 24.08.2013 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Treffpunkt: Eingangsbereich des Zeiss-Großplanetariums, Prenzlauer Alle 80

Während des Spazierganges wollen wir Ihnen unsere städtebauliche Vision eines grünen Zentrums für den Prenzlauer Berg vorstellen, mit mehr Raum für Kultur, Bildung und das gemeinsame soziale Miteinander für alle Menschen im Prenzlauer Berg.

Dafür wollen wir ab Samstag auch mit unserer Kampagne www.teddyzweinull.de bei der Bevölkerung werben,so dass wir in einen breiten gesellschaftlichen Dialog eintreten können.

Eingeladen wurden ebenfalls die Direktkandidat*innen der relevanten Parteien der Bundestagswahlkreise 76 und 83.

Wir freuen uns auf Sie alle!

Zuvor ist am Dienstag 20.8. um 17:00Uhr die Bürgerbefragung Spielplatz kleine Sandfläche und am Mittwoch 21.8. stellt um 20:15Uhr ROTATION auf dem Hockeyplatz seinen Platzbedarf vor.  Man freut sich auf uns.  Siehe TERMINE.

teddyzweinull

Advertisements