Filmvorführung: 1055 – Ernst-Thälmann-Park

Donnerstag, 18. September 19:00 Uhr Museum Pankow, Prenzlauer Alle 227/228, 10405 Berlin Filmvorführung und Diskussion: »1055 – Ernst-Thälmann-Park«, Deutscher Fernsehfunk 1986, 57 Min. Eine junge Redakteurin dokumentiert im Auftrag des DDR-Fernsehens drei Jahre lang die Entstehung des Ernst-Thälmann-Parks. Immer ist sie nah dran am Geschehen, bei der Baubrigade und den Bewohnern. Die Stimmung ist euphorisch, kritische Momente – wie der Widerstand bei der Sprengung der Gasometer – werden im Film nur kurz erwähnt. Ein wichtiges Filmdokument.

Advertisements