Ein wunderbarer Abend im Kiezladen Zusammenhalt

Kiezladen

Über 50 interessierte Nachbarn und Aktive trafen sich gestern im Kiezladen Zusammenhalt in der Dunckerstr. 14 zur Filmvorführung „Wildwest im Thälmannpark“ in Anwesenheit der Regisseurin Katrin Rothe. Aktive aus unserer Anwohnerinitiative waren ebenfalls mit dabei. Im Anschluss an die Filmvorführung entspannte sich ein intensiver und anregender Dialog, Kontaktdaten wurden ausgetauscht und Pläne für die Zukunft geschmiedet.

Die Förderung des Kiezladens läuft bald aus (Stichwort – Ende des Sanierungsgebietes). Der Kiezladen ist seit 22 Jahren ein Selbstverwaltetes Zentrum für die Nachbarschaft – dieses Zentrum darf nicht verloren gehen! Es hat sich daher ein Verein gegründet, um den Kiezladen weiter offen zu halten. Der Verein bittet nun um Unterstützung. Eine Möglichkeit besteht darin, etwas zu spenden oder Mitglied zu werden!

Kiezladen Zusammenhalt e.V.
IBAN DE80520604100003900002
BIC GENODEF1EK1

Alle Entscheidungen zur Nutzung der Räume werden auf dem „Kieztreff“ beschlossen. Der Kieztreff findet an jedem ersten und dritten Dienstag des Monats von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr statt. Alle Nachbarn sind eingeladen, sich mit ihren Ideen daran zu beteiligen! 

Alles wird gut!

Advertisements