Eilmeldung!

Der im Jahr 2012 stillgelegte Spielplatz hinter dem Thälmann-Denkmal wurde, nachdem bereits 2014 gründliche Analysen über die Ursachen der Stilllegung angefertigt wurden, gestern, den 11.11.2015 kurz vor der Mittagszeit fertiggestellt. Damit besteht die Möglichkeit einer Freigabe an die Kinder der Anwohner, noch bevor der erste Schnee fällt.

Dank wirksamer Maßnahmen zur Sicherung gegen Angriffe von außen durch veränderungsträchtige Bürger, wie auch bemerkenswerte Rechenoperationen durch Fachleute des Projektbetriebes wonach das Ergebnis des Rechenganges größer wird als die Summe der Einzelpositionen, konnte der Spielplatz zu einem wahrhaft über-ragendem Gesamtwerk gestaltet werden ( Foto ).

Spielplatz I fertsch

Der im Juli 2015 durch den BezStR für Stadtentwicklung per Rundschreiben den Anwohnern genannte Realisierungszeitraum von sechs Wochen wurde zwar um nicht einmal zehn Wochen überschritten und die Gesamtkosten gegenüber dem Ausgangswert von 160 000 € um nur etwa das Zweieinhalbfache auf 350 000 € erhöht, was jedoch angesichts  der sichtbaren Erhabenheit  des jetzt vollendeten Spielplatzes kaum ins Gewicht fallen dürfte.

Günter Hahn                                                                                   Berlin, 12.11.2015

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „Eilmeldung!

  1. Pingback: Spielplatzeröffnung am 10.12.2015 – 12:00 Uhr | Anwohner-Initiative Ernst-Thälmann-Park

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.