Angelika Hornig ist gestorben.

Angelika (vorne links) und Liane am Kuchenstand.

Mit Entsetzen und tiefer Betroffenheit haben wir den Heimgang unserer lieben Angelika am 30.06.2019 zur Kenntnis nehmen müssen. Uns fehlen die Worte, die Nachricht hat uns alle sehr traurig gemacht. Viele von uns haben sie noch öfters im Park getroffen, sie wirkte gut erholt nach ihrer schweren Krankheit – bei der Teichspendensammlung war sie wieder mit voller Energie am Start. Der letzte Parkspaziergang mit ihr war fröhlich und optimistisch. Sie zeigte uns Fotos vom Teich nach ihren Tierbeobachtungen. Wir sind fassungslos und wünschen den Hinterbliebenen Kraft, diese schwere Zeit zu überwinden.
Wir werden Angelika immer als die lebenslustige und umtriebige Aktive unserer Ini in Erinnerung behalten, sie ist nicht zu ersetzen.