Einwohnerantrag – Dritter Sammeltag – Was für eine Wucht!

Gestern haben wir wieder drei Stunden Unterschriften für unseren Einwohnerantrag „Thälmannpark Erhalten – Nicht Halbieren!“ gesammelt. Die Resonanz war noch viel größer als als bei den vergangenen beiden Sammeltagen – wir haben nochmal mehr Unterschriften gesammelt als am letzten Samstag – wunderbar, Danke an alle Unterstützer*Innen! – Bis 17:00 Uhr kamen Leute vorbei, die unbedingt unseren Antrag unterstützen wollen.
Am kommenden Sonntag, 14.03.2021 ab 14:00 Uhr geht es weiter, bei unserer dritten symbolischen Parksperrung. Diesen und alle weiteren zukünftigen Sammeltermine werden wir auf unserer Termin-Seite veröffentlichen. Wir brauchen mindestens 1 000 gültige Unterschriften zur Einreichung des Antrags in die BVV. Daher sammeln wir auf jeden Fall bis Ende Mai soviele Unterschriften wie möglich, um die Dringlichkeit unseres Antrags klar zu machen. Am 31. März werden wir einen ersten Zwischenstand der Zahl der bis dahin gesammelten Unterschriften veröffentlichen.

Gemeinsam schaffen wir das!


… und im Übrigen sind wir der Meinung, dass Deutsche Wohnen & Co enteignet werden müssen! – hier kamen auch wieder viele Unterschriften zusammen, juhu!