Und wie war das nochmal mit dem Denkmalschutz?

Duke of W4 : CC-BY-SA-3.0

Im Januar 2014 gab es eine große Überraschung für uns. Seither ist – allerdings nur ein Teil – der Siedlung Ernst-Thälmann-Park als Denkmal-Ensemble eingetragen. Das verwirklichte städtebauliche Werk ist dessen aber vollständig, d.h. in Einbeziehung aller seiner Flächen und Elemente als Ganzes würdig.
Auf unserer Denkmal-Schutz Seite gibt es für alle Interessierten mehr Infos dazu. In unserem aktuellen Einwohnerantrag spielt der Denkmalschutz daher auch eine wesentliche Rolle.Und die ausgezeichnete Online-Ausstellung „Der Ernst-Thälmann-Park – Komplexe Planungen für ein Prestigeprojekt“ sollten Sie auch nicht verpassen. Viel Spass beim Stöbern und Lesen!

… und im Übrigen sind wir der Meinung, dass Deutsche Wohnen & Co enteignet werden müssen!